Wissen schafft Gesellschaft

Wissen schafft Gesellschaft

Unsere Veranstaltungen und Kooperationen stehen für unser Bekenntnis zu einer kritischen Auseinandersetzung mit Wissen, Wissenschaft und Gesellschaft und bieten die Möglichkeit zum Dialog.

Biodiversitätskrise!?

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mensch und Natur" findet am 6. Oktober 2023, um 18:00 Uhr, die Vortragsveranstaltung "Biodiversitätskrise!? Das Artensterben und seine gesellschaftspolitischen Konsequenzen" als Abschluss der Biodiversitäts-Ausstellung im kärnten.museum statt. Vortragen werden der Botaniker und Biodiversitätsforscher Ass.-Prof. Dr. Thomas Wrbka und die Politikwissenschaftlerin Assoz. Prof. Dr. Alice Vadrot.

Lesen Sie mehr
Archiv
Archiv 2023
Wissen schafft Gesellschaft
Archiv
Archiv 2023
Wissen schafft Gesellschaft

Digitale Zukunft – Wo bleibt der Mensch?

2023 widmet sich die Vortragsreihe „Wissen schafft Gesellschaft“ dem Thema Künstliche Intelligenz. Wie kann eine humane, demokratische, digitale Zukunft aussehen und gestaltet werden?

Lesen Sie mehr

Mensch & Natur neu denken

"Wir brauchen ein neues Naturverständnis" ist die Ausgangsthese der diesjährigen Mensch & Natur Veranstaltung im Bambergsaal Villach. Am 24. Oktober 2022, um 18:00 Uhr, eröffnen der Mediziner und Biologe Martin Grassberger (Wissenschaftsbuch des Jahres 2020) sowie der Dramaturg und Spiegel-Bestsellerautor Fabian Scheidler neue Denkanstöße zu unserem Naturverhältnis.

Lesen Sie mehr
Archiv
Archiv 2022
Wissen schafft Gesellschaft
    Hauptmenü
  • Home
  • Wissen
  • Veranstaltungen
  • Über uns
  • Kontakt